Vieth und Sauer neu im RLP-Vorstand

Verbandslogo14.04.16/Mainz - Der RC Mainz stellt ab sofort zwei weitere Vorstandsmitglieder im Rugby-Verband Rheinland-Pfalz: Zu Pressewart Max Berger und Lehrwart Jörg Barthel kommen ab sofort Frauenwartin Leonie Vieth und Michael R. Sauer als Sportwart.

"Die beiden Posten waren längere Zeit verwaist und wir sind dem RC Mainz und den beiden neuen Vorstandsmitgliedern sehr dankbar für ihr Engagement", so Verbandvorsitzender Klaus-Uwe Gottschlich.

Die Position der Frauenwartin war schon sehr lange nicht besetzt, obwohl sich in diesem Bereich sehr vieles tut: Die Mainzer Damen spielen in der SG Rhein-Main in der Frauenbundesliga. Sie nehmen außerdem an der Deutschen 7er-Liga der Frauen teil. In der 7er-Gruppe Süd-West spielen die Teams des FSV Trier-Tarforst und des ESC West Kaiserslautern. Zudem sind beim RC Worms und der DJK Andernach zwei Damenmannschaften im Aufbau.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.