„Back to the roots“: Kaiserslautern gewinnt RLP 7’s in alter und neuer Heimat

30.4.17/Hochspeyer - Bei den zweiten RLP 7's hat sich erneut der ESC West Kaiserslautern durchgesetzt. Der Verein aus der Pfalz belegte mit seinen beiden Mannschaften die Plätze eins und zwei, vor dem Rugby Club Mainz, dem VfL Bad Ems und der Spielgemeinschaft TU Kaiserslautern/Eintracht Frankfurt. Als Gastgeber an alter Wirkungsstätte, dem Rugbyplatz des TuS Hochspeyer, zu dem der Klub zur neuen Saison zurückkehrt, präsentierte sich der ESC auf und neben dem Feld erstklassig aufgestellt.

Auf und neben dem Platz erstklassig: Die Jungs des ESC West Kaiserslautern präsentierten sich bei den heimischen RLP 7's erneut in Hochform. Bild: ESC West Kaiserslautern
Auf und neben dem Platz erstklassig: Die Jungs des ESC West Kaiserslautern präsentierten sich bei den heimischen RLP 7's erneut in Hochform. Bild: ESC West Kaiserslautern

Landessportwart Michael R. Sauer zeigte sich zur Siegerehrung glücklich mit dem Turnierverlauf und der regen Teilnahme trotz Liga- und Playoff-Stress mancher Klubs. "Wir sind natürlich sehr zufrieden mit dem heutigen Tag, der gezeigt hat, dass die 7er Rugby-Liga in Rheinland-Pfalz auf jeden Fall eine Zukunft hat", zog Sauer Bilanz. Mit der Unimannschaft der TU Kaiserslautern, die von Spielern der Eintracht Frankfurt unterstützt wurde, war erneut ein Newcomerteam am Start, das sich jedoch schlagkräftig präsentierte. Für die gute örtliche Organisation verband der Landessportwart die Siegesgratulationen mit einem herzlichen Dank im Namen aller Teilnehmer an den scheidenden ESC-Trainer und -Abteilungsleiter James 'Jesus' Lampe.

Auf dem Platz wurde sich nichts geschenkt: Auch die Neulinge der TU Kaiserslautern (in Rot, hier gegen den RC Mainz) zeigten, dass sie Rugby spielen können. Bild: Andreas Berg
Auf dem Platz wurde sich nichts geschenkt: Auch die Neulinge der TU Kaiserslautern (in Rot, hier gegen den RC Mainz) zeigten, dass sie Rugby spielen können. Bild: Andreas Berg
1. Kaiserslautern 2
2. Kaiserslautern 1
3. Mainz
4. Bad Ems
5. SG K’lautern/Frankfurt

Ergebnisse

Kaiserslautern 2 – Kaiserslautern 1 24:12
SG K’lautern/Frankfurt – Bad Ems 0:38
Mainz – Kaiserslautern 2 5:43
Kaiserslautern 1 – SG K’lautern/Frankfurt 36:0
Bad Ems – Mainz 12:14
Kaiserslautern 2 – SG K’lautern/Frankfurt 46:5
Mainz – Kaiserslautern 1 0:36
Bad Ems – Kaiserslautern 2 10:24
SG K’lautern/Frankfurt – Mainz 5:29
Kaiserslautern 1 – Bad Ems 22:12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *