5 freie Plätze im Talent Developement Team

18.12.18/Mainz - Zur Betreuung der Kaderathletinnen und -athleten bietet der Rugby-Verband Rheinland-Pfalz ab dem 31.1.19 die Möglichkeit, Teil des Talent Development Teams zu werden. Ziel des Programms ist die Verbesserung der individuellen Fähigkeiten. Die Teilnahme ist nicht vom aktuellen Spielniveau abhängig. Zusätzliche Trainingseinheiten finden am Stützpunkt in Mainz statt. Bewerberinnen und Bewerber aus anderen Regionen führen die zusätzlichen Einheiten an ihren Standorten durch.

Zielgruppe:

m/w, 16—28 Jahre; Spiellizenz im RV RLP Mitgliedsverein

Geboten wird:

  • Professionelle Trainingsbetreuung und -überwachung
  • Regelmäßige Leistungseinheiten am LLZ Mainz
  • Ansprechpartner für Trainingsgestaltung
  • Regelmäßige Weiterbildungen zu Ernährung, Trainingsgestaltung, Vereinbarkeit von Training und Beruf/Studium

Anforderungen an die SpielerInnen:

  • Dokumentation aller Trainingsaktivitäten
  • Teilnahme an Leistungstrainings im LLZ oder Nachweis über zusätzliche Einheiten
  • Bereitschaft der Teilnahme für mindestens 6 Monate

Bewerbung:

  • Motivationsschreiben
  • Sportlicher Lebenslauf
  • Probephase vom 1.1.19 bis 13.1.19 möglich

Die Bewerbung muss bis zum 15.1.19 an die Mail-Adresse rene.siegel@rugby-rlp.de gesendet werden. Es können maximal 5 Athletinnen oder Athleten betreut werden.

Bei Fragen bitte telefonisch oder per Mail melden.

+49 1573 1360 960

rene.siegel@rugby-rlp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.