17.12.18/Ludwigshafen - Der nächste Trainerlehrgang im Rugby-Verband Rheinland-Pfalz findet am 19. und 20. Januar 2019 in Ludwigshafen statt. Das Thema wird sein „Standardsituationen und Spielneustart“. Der Kurs wird mit einem Umfang von 15 LE zum Erwerb und zur Verlängerung der DOSB-C Lizenz Rugby genutzt.

Die Inhalte sind hauptsächlich Gedränge, Gasse, Kicks, offene Gedränge und das Paket, sowie deren Trainingsmöglichkeiten.

Der Anmeldeschluss ist der 5. Januar 2019. Die Anmeldung und weitere Informationen finden sich hier.

Dies wird der letzte Trainerlehrgang im RV RLP vor der Sommerpause sein. Weiter geplant sind dann im Sommer die Module C.2 (Angriffsmodelle) und der WorldRugby Level 1. Im Winter folgt dann noch der Kurs "Strenght & Conditioning" sowie ein Kurs zum Modul C.3 (Verteidigungsmodelle).

1

10.12.18/Worms - Am ersten Adventswochenende fand beim RC Worms zum ersten Mal ein Lehrgang zum Erwerb der, im letzten Jahr eingeführten DRJ-Lizenzen statt. Mit dabei waren 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des RC Worms, RC Mainz, SV-Südwest Ludwigshafen und FSV Trier-Tarforst.

Gelehrt wurden die Grundlagen der physischen Entwicklung vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter und die Umsetzung der Besonderheiten im Rugbytraining. Besonders positiv fällt das Vorwissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Trainingsplanung- und Gestaltung auf. Obwohl viele der angehenden Trainerinnen und Trainer noch keine Erfahrungen im Kinder- und Jugendbereich aufweisen können, konnten viele altersgerechte Trainingseinheiten vorgeführt werden. ...Weiterlesen DRJ Kindertrainerlizenz in Worms

René Siegel ist neben seiner Tätigkeit im Rugby-Verband Rheinland-Pfalz auch in der Deutschen Rugby-Akademie für die Ausbildung der Jugendtrainer zuständig. Was diese Ausbildung ausmacht, erläutert er im Interview mit der Deutschen Rugby-Jugend.
In Worms findet am 1. und 2. Dezember ein Kindertrainerlehrgang statt, bei dem noch wenige Plätze frei sind. Die Anmeldung findet sich hier.

Im Dezember findet beim Rugby Club Worms der nächste Trainerkurs in Rheinland-Pfalz statt. Vermittelt wird das Modul C.4 Kindertraining. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das DRJ-Kindertrainer Zertifikat der Deutschen Rugby Jugend.

Interessierte können sich unter diesem Link die Anmeldung herunterladen und bis zum 15. November an RLP-Lehrwart Rene Siegel senden, der den Kurs leiten wird. (Kontakt: rene.siegel@rugby-rlp.de)

3.8.18/Mainz - Am 18. August wird in Mainz ein Schiedsrichterlehrgang für Neueinsteiger sowie zum D- und C-Lizenzerwerb oder -verlängerung abgehalten. Referent wird der für Rheinland-Pfalz zuständige World Rugby-Ausbilder Christian Späth sein. Besonderes Highlight des Lehrgangs: ein Testspiel des RC Mainz gegen die TGS Hausen, bei dem die ersten praktischen Erfahrungen gesammelt werden können. Weitere Infos und die Anmeldung finden sich hier.

10.7.18/Worms - Besonderer Besuch im Wormser Jugendtraining: Das logo!mobil des Kindersenders KIKA legte in Worms einen Stop ein, um bei der Drachenjugend Rugby kennenzulernen. Immerhin ist die U14-Mannschaft des RC Worms jüngst Deutscher Vizemeister geworden. Spielerin Luzi erklärte dabei das Spiel und warum ihr Rugby so viel Spaß macht. Der Beitrag, der am 9. Juli gesendet wurde, ist HIER abrufbar.

6.6.18/Bad Ems - Am 18. und 19. August wird in Bad Ems ein Lehrgang zum Erwerb bzw. zur Verlängerung der DOSB C-Lizenz abgehalten. Interessierte können sich noch bis zum 11. August bei Lehrwart René Siegel anmelden, der den Kurs leiten wird. Nähere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung finden sich hier.

Beim Eifelaner SV Darscheidt stand bereits 2017 die Neugründung einer Rugbyabteilung für den Rugby-Verband Rheinland-Pfalz zu Buche. Mit dem SV Südwest 1882 Ludwigshafen steht nun eine weitere Rugbyabteilung vor ihrer Gründung.

Aber lest selbst: Hier der Artikel in "Die Rheinpfalz" über die Neugründung und das Konzept dahinter.

https://www.rheinpfalz.de/lokal/ludwigshafen/artikel/rassismus-wird-in-keiner-form-geduldet/

 

1

14.11.17/Ludwigshafen - Der Ludwigshafener Traditionsverein SV Südwest 1882 Ludwigshafen unterhält künftig eine Rugbyabteilung. Dabei konzentriert sich der Verein auf das beliebte 7er-Rugby. Im Rathaus Ludwigshafen fand hierzu am 10.11.2017 eine Präsentation im Rahmen des städtischen "Runder Tisch Ehrenamt und Asyl" statt, bei dem zahlreiche Vertreter ehrenamtlicher Institutionen aus den Ludwigshafener Stadtteilen anwesend waren. Ziel der Veranstaltung war, die neue Rugbyabteilung bei der Stadt Ludwigshafen vorzustellen und zahlreiche junge Rugbyspielerinnen und -spieler über die Institutionen aus Jugendhilfe, Integration und Asyl zu gewinnen.

...Weiterlesen Neue Rugbyabteilung in Ludwigshafen