27.6.18 / Mainz - Auch zu den Landesverbandsmeisterschaften der Damen am Samstag in Würzburg entsendet der Rugby-Verband Rheinland-Pfalz eine Auswahl. Trainer René Siegel legte sich am vergangenen Wochenende fest, mit welchem Kader es in die bayerische Stadt am Main geht, und äußert sich zu den Ambitionen der Mannschaft. ...Weiterlesen Damenkader für Würzburg – „Wollen das beste Rugby, das wir je gespielt haben“

14.6.18/Worms - Vor der Deutschen Meisterschaft der Landesverbände in Hamburg, die an diesem Wochenende ausgespielt wird, zeigt sich Landestrainer Jeffrey Herkommer zuversichtlich über die Aussichten für die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz. Herkommer, der seit Jahresanfang mit der Betreuung der RLP-Auswahl betraut ist, steht vor der Abreise in die Hansestadt Rede und Antwort. ...Weiterlesen Herkommer: „Wollen in Hamburg nicht einfach nur dabei sein“

27.5.18/ Bad Ems - Damit hätte wohl niemand gerechnet: Beim fünften Spieltag der RLP 7s bestimmten vor allem die Gäste das Geschehen auf dem Rasen. Tagessieger wurde Saarlouis Rugby, die im Finale gegen des Karlsruher SV gewannen. Platz drei ging an den gastgebenden VfL Bad Ems, der sich gegen die Turnierfavoriten der TuS Hochspeyer durchsetzen konnte. Dahinter schaffte es die Unimannschaft der TU Kaiserslautern mit einem Sieg gegen das Perspektivteam des des Rugby Club Mainz auf Rang fünf. Die IUBH Barbarians aus Bad Honnef belegten am Ende den siebten Platz. Spieler des Tages wurde Jamal Slaughter (TuS Hochspeyer).

Alle Spielergebnisse, die Platzierungen und die Ligatabelle finden sich unter http://www.rugby-rlp.de/rlp7s/tabelle/.

14.5.18/Mainz - Am vergangenen Samstag fand das letzte offene Training der Rheinland-Pfalz-Auswahl der Frauen in Mainz statt. Trotz des langen Wochenendes schafften es erneut viele Spielerinnen zu der Trainingseinheit, in der die Verteidigung und das Tackling auf dem Programm standen. Verstärkt wurde Landestrainer René Siegel durch Lucas Schmitt, einem ehemaligen U20-Nationalspieler und 7er-Spezialisten.

...Weiterlesen RLP-Damen gehen in die heiße Phase

Beim Eifelaner SV Darscheidt stand bereits 2017 die Neugründung einer Rugbyabteilung für den Rugby-Verband Rheinland-Pfalz zu Buche. Mit dem SV Südwest 1882 Ludwigshafen steht nun eine weitere Rugbyabteilung vor ihrer Gründung.

Aber lest selbst: Hier der Artikel in "Die Rheinpfalz" über die Neugründung und das Konzept dahinter.

https://www.rheinpfalz.de/lokal/ludwigshafen/artikel/rassismus-wird-in-keiner-form-geduldet/

 

29.11.17/ Mainz - Die TuS Hochspeyer hat sich einmal mehr als beste Mannschaft durchsetzen können. Bei den RLP 7s Mainz, dem letzten Spieltag der rheinland-pfälzischen 7s-Liga in diesem Jahr, konnten die Pfälzer den zweiten Turniersieg in Folge und damit die Herbstmeisterschaft feiern. Spannende Spiele und ein mustergültiges Comeback des RC Worms bescherten dennoch einen abwechslungsreichen Turniertag.

Gastgeber Rugby Club Mainz wartete zum Heimturnier mit zwei Mannschaften auf. Mit den Endplatzierungen drei und fünf konnten die Verantwortlichen durchaus zufrieden sein, schließlich gingen im Mainzer Grün und Schwarz immerhin acht Neulinge an den Start. ...Weiterlesen RLP 7s: Worms krempelt die Tabelle um – Hochspeyer gewinnt

Wer hätte das noch vor ein paar Jahren geglaubt, die USA Rugby Eagles trainieren auf der Heimspielstätte des Rugby Club Mainz?!

USAKein Traum....!!! Doch wie kam es dazu? Am Samstag spielen die US Boys gegen die deutsche Nationalmannschaft in der Wiesbadener Brita-Arena. Untergebracht ist die US-Mannschaft in Wiesbaden und geplant war das Training in der Clay Kaserne in Wiesbaden-Erbenheim.  Doch der dortige Platz entsprach nicht den Vorstellungen der Amerikaner und so wurde nach einem Ausweichplatz gesucht. Kurzer Hand wurde der RVRLP angefragt, welcher seine Bitte an den RC Mainz weiterleitete. Michael R. Sauer, Vorsitzender des RC Mainz, zögerte nicht lang, fand Mittel und Wege über das Grünamt und die Stadt Mainz. An dieser Stelle einen riesigen Dank an die Stadt Mainz für die unbürokratische Hilfe.

hodges-dave-adihs-250x250

Die erste von insgesamt 5 Trainingseinheiten fand somit heute morgen statt und alle Beteiligten waren super glücklich.

"Everybody is happy , all the players and the staff, this is a great pitch", sagte auch Dave Hodges, Teammanager der US-Amerikaner, nach der Einheit.

IMG_5365

Danach ging es für die Jungs zum Gewichtestemmen in ein nagelneues Fitness Studio in Mainz. Das FitSevenEleven bot seine Hilfe an und ließ die Jungs an den Gewichten gewähren. Auch hier noch einmal ein riesiger Dank and die Jungs vom FitSevenEleven Mainz für die schnelle Hilfe.

14.11.17/Ludwigshafen - Der Ludwigshafener Traditionsverein SV Südwest 1882 Ludwigshafen unterhält künftig eine Rugbyabteilung. Dabei konzentriert sich der Verein auf das beliebte 7er-Rugby. Im Rathaus Ludwigshafen fand hierzu am 10.11.2017 eine Präsentation im Rahmen des städtischen "Runder Tisch Ehrenamt und Asyl" statt, bei dem zahlreiche Vertreter ehrenamtlicher Institutionen aus den Ludwigshafener Stadtteilen anwesend waren. Ziel der Veranstaltung war, die neue Rugbyabteilung bei der Stadt Ludwigshafen vorzustellen und zahlreiche junge Rugbyspielerinnen und -spieler über die Institutionen aus Jugendhilfe, Integration und Asyl zu gewinnen.

...Weiterlesen Neue Rugbyabteilung in Ludwigshafen